Cella B.M.V. de Porta coeli S.O.Cist.

Seit einigen Wochen erst gibt es diesen „Zisterzienserblog“. „Cella B.M.V. de Porta coeli S.O.Cist.“ veröffentlicht an jedem Tag die in den zisterziensischen Klöstern vorgesehenen Abschnitte aus:

– dem MARTYROLOGIUM CISTERCIENSE
– der REGEL UNSERES HLST. VATERS BENEDIKTUS
– aus dem MENOLOGIUM DES HL. ZISTERZIENSERORDENS (Heiligenverzeichnis)
– aus dem LITURGISCHER KALENDER O. Cist. nach der Ordnung von 1963

Zur Einführung schreibt der Autor:
Dieses bescheidene Unternehmen will unter dem Titel einer virtuellen Cella das Andenken an ein demütiges Zisterzienserkloster in der Mark Brandenburg aufleben lassen. B.M.V. de Porta Coeli war die letzte und kleinste Neugründung der Abtei Lehnin. Spät gegründet, mit problematischen Ländereien ausgestattet, die sich teilweise in verschiedenen Herrschaftsbereichen befanden, hat diese kleine Schule des Herrendienstes wenig gute Zeiten erlebt. Schließlich ging sie in den Wirren der lutherischen Revolution unter.- Wenig ist übrig geblieben: ein ruinenhaftes Kirchenschiff, ein stark veränderter Ostchor, der heute der evangelischen Gemeinde Himmelpfort als Pfarrkirche dient und ein Brauereigebäude, das vor einigen Jahren abbrannte. –
Die Beiträge in diesem Blog werden vorzüglich aus dem liturgischen Bereich der Zisterziensergewohnheiten bestehen. Möglicherweise kann es auch einmal Mitteilungen aus der übrigen benediktinischen Familie geben.
Zisterzienserenthusiasten und andere Gäste sind herzlich willkommen.

Cella B.M.V. de Porta coeli S.O.Cist.

http://neubloganschrift.blogspot.de/

Diesem Zisterzienserblog wünsche ich Ausdauer und Erfolg!
Gottes Segen!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s