Gebetskreis für das Trappisten-Kloster MARIAWALD

Mit dem diesjährigen Weihnachtsfest wurde seitens der Abtei MARIAWALD ein Gebetskreis für die geistliche Förderung von Mariawald ins Leben zu rufen, um den Segen Gottes in vielen guten Berufungen, in der Heiligung der Mönche, in der Ausstrahlung dieses Trappistenklosters als Ort des lebendigen Glaubens und Gebetes für viele Menschen herabzurufen.

Gewiss werden auch den Mitgliedern des Gebetskreises reiche Gnaden zufließen. Diese verpflichten sich, täglich wenigstens ein Gesätz ihres Rosenkranzes aufzuopfern für das Kloster Mariawald und seine geistige Erneuerung.

In Dankbarkeit wird monatlich eine hl. Messe für alle Mitglieder der Gebetsgemeinschaft aufgeopfert.

Beitrittserklärung

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s