Gebetsgemeinschaft Mariawald

Liebe Freunde des Klosters Mariawald, liebe Gläubige,

seit einigen Jahren versuchen wir, unser Kloster inmitten einer säkularen Gesellschaft zu tieferem geistlichen Leben zu führen. Nur so kann es zu einer Oase der Ruhe, Besinnung, Bekehrung zu Gott und der Freude des Herzens werden. Ein Meilenstein auf diesem Weg war die Hinwendung zur überlieferten Liturgie der Kirche mit dem knienden Empfang der hl. Kommunion.

Aber es liegt noch ein gutes Stück Arbeit und Anstrengung vor uns, wollen wir unserer Berufung gerecht werden und der Kirche in ihrer heutigen Erschütterung zur Hilfe eilen. An erster Stelle ist darum das Gebet im Kloster selbst, aber auch in seinem Umkreis von Wichtigkeit: „Ohne mich könnt ihr nichts“ sagt unser gebenedeiter Herr im Evangelium (Joh 15,5).

Darum haben wir uns entschlossen, eine Gebetsgemeinschaft für die geistliche Förderung von Mariawald ins Leben zu rufen, um den Segen Gottes in vielen guten Berufungen, in der Heiligung der Mönche, in der Ausstrahlung unseres Hauses als Ort des lebendigen Glaubens und Gebetes für viele Menschen herabzurufen. Gewiss werden auch den Mitgliedern des Gebetskreises reiche Gnaden zufließen. Diese verpflichten sich – natürlich nicht unter Sünde! – täglich/wöchentlich wenigstens ein Gesätz ihres Rosenkranzes aufzuopfern für das Kloster Mariawald und seine geistige Erneuerung. In Dankbarkeit werden wir jeden Monat eine hl. Messe für alle Mitglieder der Gebetsgemeinschaft aufopfern.

Mit priesterlichem Segensgruß für Sie und Ihre Familie,
Dom Josef OCSO
Prior

Beitrittserklärung – Ja, ich mache mit!

betender-moench-im-chorgestuehl-mariawald

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s