Kardinal Meisner – Unerschütterlich und fest im Glauben!

Wie wahr. Mit Joachim Kardinal Meisner ist einer der wenigen guten, wenn auch nicht traditionsfreundlichen, katholischen Bischöfe Deutschlands gestorben. Aber all jene, die jetzt großartige Nachrufe schreiben und von Rom bis Köln pflichtbewußt in ihren Nachrufen versuchen, Kardinal Meisner ehrfurchtsvoll nach-zu-trauern, sollten ihre Krokodilstränen zurückhalten und lieber über sich selbst weinen. Waren sie es doch, die dem unerschrockenen, nun verstorbenen, Kardinal immer wieder in die Beine traten. Dies bezeuge ich und weiß, dass ich nicht lüge. – Er möge nun ruhen in Frieden!

+

Joachim Kardinal Meisner
* 25. Dezember 1933 in Breslau
† 5. Juli 2017 in Bad Füssing.
RIP

Ganz sicher ist dem verstorbenen Kardinal das Gebet eines Gesätzchens vom Rosenkranz lieber als alle, ach so überflüssigen Worte. – Betet also!

+

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Kardinal Meisner – Unerschütterlich und fest im Glauben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s