Koma – Hirntod – Schwangerschaft

Lassen wir uns von niemandem einreden, sie wüßten, wann der Tod eintritt!

In Portugal kam ein Kind zur Welt, fast vier Monate, nachdem seine Mutter für hirntot erklärt worden war.

Im Januar kam ein kleiner Junge in Breslau, Polen, zur Welt, nachdem er 55 Tage im Leib seiner Mutter überlebt hatte, die nach einem Tumor für hirntot erklärt worden war.

Im Jahr 2001 brachte eine Mutter in Warsaw, Kentucky, die infolge eines Autounfalls acht Monate im Koma gelegen hatte, termingerecht eine gesunde Tochter zur Welt.

In den USA stellte man fest, dass eine Frau, die zehn Jahre lang nach einem Autounfall im Koma war, schwanger geworden war, nachdem sie im Pflegeheim vergewaltigt worden war.

Quelle

Bei Gott ist alles möglich. ER entscheidet, ob und wann Leben beginnt. ER entscheidet, wann und wie der Mensch stirbt. Menschliche Experimente landen im Chaos, in Selbstgerechtigkeit, in Gleichgültigkeit, im Tod und in der Hölle.

+

 

Advertisements