Die Menschen machen, was Jesus verbietet

Paulus spricht zu uns in der Lesung des 11. Sonntag nach Pfingsten:

Ich weise euch auf das Evangelium hin, das ich euch gepredigt habe, das ihr angenommen habt, in dem ihr auch feststehet. In ihm werdet ihr auch selig, wenn ihr es so festhaltet, wie ich es euch gepredigt habe. Sonst hättet ihr den Glauben vergebens angenommen.“ (1 Kor 15.1f)

Der Evangelist Markus sagt in seinem Evangelium dieses Tages von Jesus, der verbot, von seiner Heilung eines Taubstummen zu erzählen:

Aber je mehr Er es ihnen verbot, desto mehr erzählten sie es.“ (Mark 7,36)

+

 

Werbeanzeigen