Leget ab die Lüge! – 19. Sonntag nach Pfingsten

Lesung (Eph 4,23-28)

Fratres: Renovamini spiritu mentis vestræ, et induite novum hominem, qui secundum Deum creatus est in justitia et sanctitate veritatis. Propter quod deponentes mendacium, loquimini veritatem unusquisque cum proximo suo: quoniam sumus invicem membra. Irascimini, et nolite peccare: sol non occidat super iracundiam vestram. Nolite locum dare diabolo: qui furabatur, jam non furetur; magis autem laboret, operando manibus suis, quod bonum est, ut habeat, unde tribuat necessitatem patienti.

Brüder! Erneuert euch in eurer inneren Gesinnung
und ziehet den neuen Menschen an, der nach Gott geschaffen ist,
in wahrer Gerechtigkeit und Heiligkeit.
Darum leget ab die Lüge und redet die Wahrheit, ein jeder mit seinem Nächsten;
denn wir sind Glieder untereinander.
Wenn ihr in Zorn geratet, so sündigt nicht;
laßt die Sonne nicht untergehen über eurem Zorne.
Gebt dem Teufel nicht Raum.
Wer gestohlen hat, stehle nicht mehr;
vielmehr arbeite er und erwerbe sich so mit seinen Händen Hab und Gut,
um den Dürftigen davon mitteilen zu können.

+

Postcommunio

Tua nos, Domine, medicinalis operatio et a nostris perversitatibus clementer expediat, et tuis semper faciat inhærere mandatis. Per Dominum nostrum Jesum Christum, Filium tuum: Qui tecum vivit et regnat in unitate Spiritus Sancti Deus: per omnia sæcula sæculorum. Amen.

Dein heilsames Wirken, o Herr, befreie uns sanft
von unseren Mängeln und bringe uns
zum unablässigen Festhalten an Deinen Geboten.
Durch unsern Herrn Jesus Christus, Deinen Sohn,
der mit Dir lebt und herrscht in der Einheit des Heiligen Geistes,
Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.

+

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s