Bitte ums Gebet

Der Orden der Cistercienser der strengerern Observanz – OSCO – hat zu Jahresende darum gebeten, besonders für einen ihrer Mönche zu beten.

Es handelt sich um Dom Eric Varden, ehemals Abt der Abtei des Mount Saint Bernard in England, der vor einigen Wochen zum Prälaten (Bischof) der Apostolischen Prälatur von Trondheim in Norwegen ernannt wurde. Aufgrund einer Krankheit musste der erste Termin der Bischofsweihe verschoben werden. Offenbar wurde nun auch der vorgesehene neue Termin verschoben.

Der Orden gibt als Grund für die Verzögerung der Bischofsweihe von Erik Varden an, dass er unter chronischer Müdigkeit leide.

Wir empfehlen ihn Ihren Gebeten.

+

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s