Hört auf MEINE Stimme!

Oves meae vocem meam audiunt:
et ego Dominus agnosco eas.

Meine Schafe hören auf meine Stimme:
Und ich, der Herr, kenne sie.

Die Antiphon zum Benedictus am Mittwoch der 1. Passionswoche weist uns darauf hin, auf wessen und auf welche Stimme jene hören sollen, die dem Herrn auf Sein Rufen hin folgen. Und die Kirche erinnert uns im Kirchengebet daran, dass notwendig ist, auf den Herrn zu vertrauen:

O Gott, heilige dieses Fasten
und erleuchte voll Erbarmen
die Herzen Deiner Gläubigen;
und wie Du ihnen
religiösen Eifer verleihst,
so schenke in Deiner Güte
ihrem Flehen liebevoll Gehör.

+