Karsamstag

Diese Zeit
ist eine
Karsamstagexistenz
für Christen:

In einem „normalen“ Christenleben
schweigt der Christ als Christ
(er betet und singt nicht)
und Gott kommt nicht zu Wort.

Der fehlende Kirchenbesuch
verurteilt ihn zum Schweigen.

Nicht nur in den Kartagen
schweigen Gott und Mensch sich gegenseitig an,
sondern geradezu ein Leben lang.

(vgl. Klaus Berger. Schweigen)

+

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s