JETZT! – wann sonst?

Eine beträchtliche Mehrheit vorbildlicher Katholiken, die der traditionellen Liturgie verbunden sind und denen es keineswegs an Treue zum Papst und zu ihren Bischöfen mangelt, werden offen verleumdet und diskriminiert.
 
Dieses Dokument wird als ein tragisches Beispiel dafür in die Geschichte eingehen, daß der Heilige Stuhl ein heikles pastorales Problem mit Gewalt gelöst hat.
 
(Bischof Athanasius Schneider)
 
+