Johannes Maria Schwarz, katholischer Priester – sein aktuelles Projekt

Der katholische Priester Johannes Maria Schwarz wurde einem größeren Publikum bekannt, als er nach einer wirklichen Pilgerreise nach Jerusalem, die er alleine und zu Fuß unternahm, zwei Bücher herausgab und mehrere Vorträge in den deutschsprachigen Ländern halten durfte.

Sein neues Projekt führt ihn auf die längste Pilgerroute durch die Alpen. Dieser Pilgerweg führt ihn auf über 4000 Kilometer durch acht Länder. Er will als Fußpilger mehr als 200 der größten, schönsten, ältesten, höchsten und bedeutendsten katholischen Heiligtümer, Kirchen und Klöster besuchen.

Auf verschiedene Weise können wir ihn
ab dem 15. Mai 2018 tagtäglich begleiten.
HIER
http://4kmh.com/vas/

Ein Priester, der tridentinisch zelebriert.
Johannes Maria Schwarz erklärt die überlieferte Messe

Johannes Maria Schwarz wurde 1978 geboren. In jungen Jahren trat er als Straßenkünstler auf. In Sydney und Linz ließ er sich in Schauspiel und Bildender Kunst ausbilden. Er studierte von 1997-2002 Theologie am Internationalen Theologischen Institut (ITI in Gaming, heute: Trumau). Daran anschließend absolvierte er in Lugano ein Lizenziats- und Doktoratsstudium. 2004 erhielt er die Priesterweihe und war bis 2013 Kaplan in Triesenberg, Liechtenstein. Von 2007 bis 2012 war er zudem Gastprofessor am ITI. Seit 2008 ist Vorsitzender des Vereins kathmedia zur Förderung katholischer Medienarbeit.

Der katholische Priester, Dogmatiker und Medienschaffende erhielt 2014 die Berufung zum Vizedirektor am Überdiözesanen Priesterseminar Leopoldinum in Heiligenkreuz. Ab Sommer 2016 erhielt er eine dreijährige Freistellung für katechetische Medienarbeit. Dafür lebt er als Teilzeit-Einsiedler im italienischen Piemont. Neben wissenschaftlichen Arbeiten und Aufsätzen zur Eschatologie und Sakramentenlehre, seinem zweibändigen Reiseaufzeichnungen mit dem Titel „Tagebuch eines Jerusalempilgers“ erschien auch seine 72-teilige Cartoonreihe „3 Minute Catechism“ in 10 Sprachen.

Johannes Maria Schwarz über seine 14000 Kilometer lange Jerusalem-Pilgerreise

Zwei Jerusalem-Pilgerbücher – HIER und HIER bestellen.

+

 

Advertisements