Jesus+Maria+Josef

Jesus, Maria, Josef!
Euch schenke ich mein Herz und meine Seele!
Jesus, Maria, Josef!
Steht mir bei im letzten Streite!
Jesus, Maria, Josef!
Laßt meine Seele mit Euch
in Frieden scheiden!
+
Heiliger Josef,
treuer Nährvater Jesu,
keuscher Bräutigam der reinsten Jungfrau
und mächtiger Beschützer der heiligen Kirche!
Sei auch mein Beschützer
Und erflehe mir die Gnade:
Jesus und Maria in Einfalt und Reinheit zu dienen
und in Euren Armen selig zu sterben!
Amen.

Advertisements

Heiliger Josef – Um eine gute Sterbestunde

O heiliger Josef,
du hochbegnadigter Pflegevater
unseres Herrn Jesus Christus
und Bräutigam der allerheiligsten Jungfrau Maria!
Dein ganzes Leben war heilig und gerecht,
und darum störte in dem Augenblick deines Hinscheidens
keine Furcht deine Sehnsucht nach dem Himmel.
O heiliger Josef,
du besonderer Schutzpatron der Sterbenden,
laß dir unsere letzte Stunde anempfohlen sein!
Wenn unsere Seele aus dieser Welt scheiden soll,
dann erflehe uns mit unserer Mutter Maria,
deiner heiligen Braut,
die Gnade deines göttlichen Sohnes,
damit wir in festem Glauben,
unerschütterlicher Hoffnung
und inbrünstiger Liebe
die Versuchungen
des bösen Feindes überwinden
und nach würdigem Empfang
des allerheiligsten Altarsakramentes
ruhig und zuversichtlich
unsere Seele
in die Hände deines göttlichen Sohnes
empfehlen können.
Amen.

Heiliger Josef – Für die Kirche

Ave Maria …

Zu dir, heiliger Josef,
fliehen wir in unserer Not.
Nachdem wir deine heilige Braut um Hilfe angerufen haben,
bitten wir vertrauensvoll auch um deinen Schutz.
Um der Liebe willen, die dich mit der
unbefleckten Jungfrau und Gottesgebärerin verbunden hat,
um der väterlichen Liebe willen,
mit der du das Jesuskind umarmt hast,
bitten wir dich flehentlich:
Sieh gnädig auf das teure Erbe, das Jesus Christus
mit Seinem Blute erworben hat,
und komm unserer Not
mit deiner mächtigen Fürbitte zu Hilfe.

Fürsorglicher Beschützer der heiligen Familie,
wache über die auserwählte Nachkommenschaft Jesu Christi.
Halte fern von uns, liebreicher Vater,
jede Ansteckung des Irrtums und der Verderbnis.
Starker Beschützer,
steh uns vom Himmel aus gnädig bei im Kampfe
mit den Mächten der Finsternis.
Und wie du ehedem das Jesuskind
aus der höchsten Lebensgefahr errettet hast,
so verteidige jetzt die heilige Kirche
gegen die Nachstellungen ihrer Feinde
und gegen jegliche Widerwärtigkeit.
Nimm uns alle unter deinen beständigen Schutz,
damit wir nach deinem Beispiel und mit deiner Hilfe
heilig leben,
selig sterben
und die ewige Seligkeit
im Himmel erlangen.
Amen.

Heiliger Josef – du Schützer der reinsten Jungfrau Maria

Heiliger Josef,
die Allerheiligste Dreifaltigkeit hat dir
die liebste Tochter des himmlischen Vaters,
die geliebte Mutter des menschgewordenen Sohnes,
die auserkorene Braut des Heiligen Geistes
als makellose Braut und Gemahlin übergeben.
Du hast Marias Tugend
vor jedem Schein des Verdachtes bewahrt,
hast Freud und Leid mit der Mutter des Erlösers geteilt,
bist durch den Umgang mit der Jungfrau der Jungfrauen
und ihrem reinsten Kinde
immer mehr in Reinheit und Liebe gewachsen:
Nimm dich auch unser an!
Wache über uns,
daß wir die Gefahren der Reinheit sorgfältig meiden,
in den Versuchungen standhaft kämpfen
und nach deinem Beispiel
von Tag zu Tag in der heiligen Reinheit wachsen.
Sei uns Vorbild und Schützer zugleich.
Amen.

Heiliger Josef – du Mann nach dem Herzen Jesu

Gott hat auf dich geschaut
von Ewigkeit und dich erwählt zu großem Werk,
Er hat auf dich gebaut, du hast Ihn nicht enttäuscht;
Er gab dir großen Auftrag, du hast gehandelt nach Seinem Wunsch,
du wahrer Mann Gottes.
Schweigend gingst du deine Wege, treu in tiefster Seele,
suchtest nichts als Gott und tatest deine Pflicht.
Nicht viel hast du gesagt, aber viel gewirkt und viel gelitten
und Unbegreifliches charakterfest und seelengroß getragen.
Du hast gebetet, innerlich gelebt, mit Gott vereint.
Sein Wille war Gesetz, dem du dich fügtest.
Schwer war dein Weg, aber reich und glücklich war dein Leben.
Hilf auch uns,
ein innerliches Leben führen,
den Willen Gottes treu erfüllen
und mit Jesus vereint bleiben;
lehre uns beten
wie du beten konntest
und segne unser ganzes Leben,
damit wir treue Diener Gottes werden
nach Seinem Herzen.
Amen.

Heiliger Josef

Sei gegrüßt, Heiliger Josef.
Dich verehre ich voll kindlichem Vertrauen,
der du all deine Gedanken und Sorgen dahin gerichtet hast,
Jesus und Maria zu ernähren und zu beschützen
und das Hauswesen aufs beste zu führen.
Keine Arbeit und Mühe hast du gescheut,
deine Kraft Tag und Nacht für Jesus und Maria einzusetzen.
Daher bitte ich dich, Heiliger Josef,
wende mir dein väterliches Herz zu
und komm mir in meinem Anliegen zu Hilfe.
Erhöre mein Flehen
und lass mich deiner Fürsprache teilhaftig werden,
soweit der Wille Gottes darin erfüllt wird,
dem ich mich vorbehaltlos unterwerfe.
Amen.