Der Rosenkranz

„Durch dieses Gebet wird die kleine Flamme des Glaubens wieder entfacht,
welche in vielen Seelen noch nicht ganz ausgelöscht ist.
Dies geschieht sogar bei denen, die den Rosenkranz nicht betrachtend beten.
Nur schon die Tatsache, dass sie den Rosenkranz zur Hand nehmen,
ist schon eine Erinnerung an Gott, an das Übernatürliche.
Die einfache Erinnerung an das Geheimnis bei jedem Gesätzchen
ist mehr als ein Lichtstrahl,
der in den Seelen den glimmenden Docht am Leben erhält.“

(Sr. Lucia, Brief an Mutter Maria José Martins vom 16.09.1970)

+

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s